Tanzgruppe der Brandenburger VHS auf dem "Ballerup Musik Festival"

9 Tänzerinnen und 1 Tänzer der VHS-Tanzgruppe
Die Tanzgruppe bei der Probe

Anlässlich des diesjährigen Balleruper Musikfestes reisten am Freitag, dem 23. August 2019, neun Tänzerinnen und ein Tänzer im Alter zwischen 60 und 85 Jahren der Tanzgruppe der Volkshochschule Brandenburg an der Havel für ein Wochenende in die dänische Partnerstadt. Sie werden in Ballerup ein kleines Tanzprogramm aufführen und gemeinsam mit der befreundeten Volkstanzgruppe aus Ballerup auf dem Festival auftreten.

Die Tanzgruppe mit ihren insgesamt ca. 20 Mitgliedern gibt es schon seit vielen Jahren. Die Mitglieder teilen nicht nur ihre Leidenschaft zum Tanz, sondern sind vor allem ein starkes soziales Netzwerk füreinander und miteinander. Sie tanzen zu Musik aus aller Welt, zu Kreistänzen, zu zweit und in verschiedenen Formationen.

Das „Ballerup Musik Festival“ wird alle zwei Jahre von einem privaten Verein organisiert, an dem hauptsächlich Amateurmusiker und -tänzer ohne Gage teilnehmen. So werden in diesem Jahr bereits zum 7. Mal vom 23.08. bis zum 25.08.2019 in Ballerups Innenstadt auf 6 Bühnen rund 800 Musiker, Sänger und Tänzer in 71 einheimischen und 7 ausländischen Orchestern, Big Bands, Pop- und Rockbands, Chören und Gesangsgruppen sowie Tanz- und Folkloregruppen spielen und tanzen.

Die Brandenburgerinnen und Brandenburger sind voller Vorfreude auf das tanzreiche und musikalische Wochenende bei den dänischen Freunden in Ballerup und werden sicherlich mit vielen interessanten und unvergesslichen Erlebnissen im Gepäck in die Havelstadt zurückkommen.